Aufholbedarf in der steirischen Elementarpädagogik

27. April 2024 9 Views

Trotz Verbesserungen in den letzten Jahren gibt es in der Elementarpädagogik und der Kinderbetreuung in der Steiermark noch erheblichen Aufholbedarf.
Weniger Bürokratie, mehr finanzielle Mittel und Betreuungsplätze sowie mehr Zeit, welche Kinder im Kindergarten verbringen können – in Form eines zweiten verpflichtenden (und kostenlosen!) Kindergartenjahres, wie zuletzt von den Grünen gefordert – sind einige der Verbesserungsvorschläge, welche PolitikerInnen im Landtag Steiermark sowie KindergartenpädaogInnen fordern.